Antwort schreiben 
Ghada/Tohfa Nachkommen
Verfasser Nachricht
Rosi Straub Offline
Moderator

Beiträge: 2.327
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag: #41
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
(18.11.2011 10:44 AM)Farag Asil schrieb:  Was noch spannender ist??? Oh das kann ich wohl sagen: noch spannender ist der züchterische Zusammenschluss, den wir getätigt haben und die Fohlen der nächsten Jahre. Auf die bin ich schon seeehr gespannt.
Es leben die seltenen asilen Linen!
Laß uns nicht zappeln, sprich zu uns Smile Ich glaube, es ist unschwer zu erkennen, daß ich vor Neugier sterbe! Lieben Gruß Rosi
19.11.2011 01:37 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farag Asil Offline
Senior Member

Beiträge: 400
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag: #42
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Liebe Rosi :blush: in der Ruuuuhe liegt die Kraft Smile

Ich muss ja auch bis zum kommenden Frühjahr warten und dann nochmal 11 Monate ...stööööhn ;)

Eines kann ich aber sagen: im kommenden Frühjahr freut sich Farag auf die wunderschöne Bint Mayadah .... http://www.allbreedpedigree.com/bint+mayadah

Bint Mayadah


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
21.11.2011 05:19 PM
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosi Straub Offline
Moderator

Beiträge: 2.327
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag: #43
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Wir sehen hier wohl einem Weihnachtsmärchen entgegen ...
Bint Mayadah sieht sehr schön aus auf dem Foto Heart
Ich würde natürlich gerne noch mehr Fotos sehen. Ich freue mich auch noch zusätzlich, daß da eine Stute mit N-Linie x Gharib wieder nach Hause kommt :blush:
23.11.2011 01:23 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Noraia Offline
Member

Beiträge: 121
Registriert seit: Nov 2011
Beitrag: #44
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Vielleicht passt das ja noch hierher, nachdem ich mich sehr für Noraia´s Geschwister interessiere und Nour bereits genannt wurde: weiß jemand etwas über

Al Madarah Jalal (MabroukI x Noora) und aus der selben Anpaarung müsste es auch noch Nessaya geben.

Auf der Homepage des Gestüts Al Madarah finde ich nichts auch, MabroukI der mal dorthin verkauft geworden sein soll.. keine Spur. Zumindest für mich als Anfängerin nichts...Huh
27.12.2011 02:26 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosi Straub Offline
Moderator

Beiträge: 2.327
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag: #45
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Hallo Noraia,
Mabrouk I *1987 er hat seine Befürworter. Ich sah ihn 2005 zum letzten mal bei Familie Versteegen - Gestüt Al Madarah. Die Zucht dort wurde umgestellt auf Hannoveraner. Durch Dich angeregt, bin ich seit langem mal wieder auf die HP des Gestüts – wirklich, kein einziger Araber mehr. Frau Ursula Kaesmann hat Mabrouk I mal gepachtet. Das ist jetzt wirklich eine gute Frage, wo er ist?
28.12.2011 02:28 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Anja B. Offline
Senior Member

Beiträge: 303
Registriert seit: May 2011
Beitrag: #46
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Mabrouk I ist am 19.07.2010 gestorben.
Das stand damals noch bei Frau Versteegen auf der HP.

Und Al Madarah Jalal gehörte der nicht einer Frau Nina Pohlack? Er wurde gut western geritten (wenn mich nicht alles täuscht Confused )
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 29.12.2011 05:05 PM von Anja B..)
29.12.2011 05:02 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Noraia Offline
Member

Beiträge: 121
Registriert seit: Nov 2011
Beitrag: #47
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Vielen Dank euch Beiden für eure Hilfe!

@ Anja: Weißt du evtl. sogar wo er jetzt steht und ob er noch Hengst ist?
09.01.2012 11:23 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosi Straub Offline
Moderator

Beiträge: 2.327
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag: #48
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Karli Hemmer, aus Österreich, ein Fan von asilen Vollblutarabern alten Babolnaer Blutes, sendet uns die Abstammung der Stute

S.B. Mabrouka
von Wahhabit (Siglavy Bagdady VI x Delicate Air)
aus der Mabrouk-1 (Mabrouk x 216 Ibn Galal I),

die er nach Ungarn für die aus seiner Sicht sehr wichtigen Zucht, verpachtet hat.

Sie ist jetzt trächtig von ihrem Halbbruder

Dahhmany Bagdady
von Wahhabit
aus der 241 Tisrina B (Salaa El Dine x 211 Zohair).

Und ich sage vielen Dank dafür!
11.01.2012 01:57 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Noraia Offline
Member

Beiträge: 121
Registriert seit: Nov 2011
Beitrag: #49
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Wahnsinn Rosi! Wie du das nur immer machst? Deine Quellen sind unermesslich! CSI für Araber ;)

Ich kann leider nichts weiteres zu Al Madarah Jalal noch zu einer Frau Nina Pohlack finden. FB gibt auch nichts her...
(Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 11.01.2012 02:42 PM von Noraia.)
11.01.2012 02:41 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farag Asil Offline
Senior Member

Beiträge: 400
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag: #50
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
S.B. Mabrouka steht jetzt da, wo ich Bint Mayadah her habe :-)
Ich sah sie bei meinem Besuch bei Soraya (Vollschwester von Farag) und Bint Mayadah. Wie klein doch die Welt ist.
11.01.2012 03:52 PM
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Impressum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation