Antwort schreiben 
Ghada/Tohfa Nachkommen
Verfasser Nachricht
lila1989 Offline
Junior Member

Beiträge: 4
Registriert seit: Jun 2018
Beitrag: #61
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Wo ist Sheik Tahawi jetzt gebieben?
10.06.2018 11:23 PM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosi Straub Offline
Moderator

Beiträge: 2.321
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag: #62
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Sheik Tahawi steht immer noch bei Karl Günther.
Es ist auch immer noch aktuell, daß ein guter Platz für ihn gesucht wird, wo er auch zum Zuchteinsatz kommen könnte.
11.06.2018 09:32 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farag Asil Offline
Senior Member

Beiträge: 399
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag: #63
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Ich freue mich, Euch mitteilen zu können, dass Sheik Tahawi seit letzter Woche in Norddeutschland bei Farag Arabians sein neues Zuhause bezogen hat.

Er ist zu meiner grossen Freude seeehr nett und cool und absolut charmant zu den arabischen Mädels.

Durch Ghalion 6 ist er für uns eine grosse Chance, die asile Amurath Sahib Linie weiter zu erhalten.
   
Weitere Berichte folgen....
17.04.2019 07:43 PM
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Rosi Straub Offline
Moderator

Beiträge: 2.321
Registriert seit: Feb 2011
Beitrag: #64
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Liebe Steffi,
nirgendwo hätte Sheik Tahawi besser hingepaßt, als bei Dir. Er wird es genießen, bei Dir und seiner Verwandtschaft zu leben.
Was Du an Zeit, Kraft, Geld, Nerven investierst, um diese Linie am Leben zu erhalten - dafür meinen Respekt! Es sind besondere Pferde, sonst würdest Du es nicht machen.
Ich bin natürlich auf die weiteren Berichte gespannt und sende
herzliche Grüße nach Faragistan
18.04.2019 11:22 AM
Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Farag Asil Offline
Senior Member

Beiträge: 399
Registriert seit: Mar 2011
Beitrag: #65
RE: Ghada/Tohfa Nachkommen
Danke liebe Rosi.
Naja.... so hat halt jeder so seinen selbstgemachten Wahnsinn
18.04.2019 02:45 PM
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Impressum | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation